Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:
Stiftung Niedersachsen
Künstlerhaus
Sophienstraße 2
30159 Hannover
Kontakt: info@stnds.de
Die Stiftung Niedersachsen ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts. Stiftungssitz ist Hannover.
Vertretungsberechtigt: Generalsekretärin Lavinia Francke

und:

LKJ Niedersachsen e.V.
Leisewitzstraße 37B
30175 Hannover
Kontakt: info@lkjnds.de
Vertretungsberechtigt: Geschäftsführerin Insa Lienemann

Gestaltung / Technische Realisierung
sunderdiek designagentur

Film / Komponist Film-Musik
Nick Böse / Timm Markgraf

Fotonachweis:
Stiftung Niedersachsen, Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V.

RECHTSHINWEIS

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden von der Stiftung Niedersachsen sorgfältig recherchiert und geprüft. Für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernimmt die Stiftung Niedersachsen keine Haftung. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher unseres Internetangebotes. Im übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Internetseiten Dritter, auf die die Stiftung Niedersachsen durch Hyperlink verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Die Stiftung Niedersachsen ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website der Stiftung Niedersachsen ohne unser Wissen von einer anderen Seite mittels Hyperlink angelinkt worden sein. Die Stiftung Niedersachsen übernimmt keine Verantwortung für Darstellung, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Stiftung Niedersachsen in Webseiten Dritter.
Die Stiftung Niedersachsen behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur unsere Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Der Nutzer darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen. Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Stiftung Niedersachsen.